„Viel Platz“ im Dornröschenschlaf

in Velden am Wörther See

KAUFANBOT liegt bereits vor!
Immobilien Germ
K-2002
9220 Velden am Wörther See
Velden – Keutschacher Straße
ca. 340m² im EG und OG
zzgl. ca. 160m² Keller
ca. 949m²
 
EURO 265.000

In Velden am Wörther See
wartet ein großzügiges Wohnhaus darauf, aus einem besonderen Schlaf geweckt zu werden
und erwartet Sie mit möglichem Potential für eigene Vorstellungen
als Generationenhaus oder Kleinprojekt.

.

Der anfängliche Altbau-Gebäudebestand geht auf eine Errichtungszeit um 1900 zurück. In den 1960er Jahren wurde das Haus umfassend vergrößert (Anbau und Aufstockung) und erlebt seitdem ein eher unverändertes Dasein. Böden, Wände, Deckenbereiche, Raumhöhen und Fassadenelemente im nördlichen Gebäudebild erinnern noch an historische Zeiten.

Teilflächen des Erdgeschosses wurden in den letzten Jahren mit kleineren, eher optischen Arbeiten zu gemütlichen einfachen Wohnbereichen adaptiert. Im Allgemeinen warten Innenbereiche, Fassade mit Fenster und Dach jedoch auf ihr neues Gesamtbild für den gewünschten Zweck.

Auf Erdgeschoss und Obergeschoss erwarten Sie mit diesem großzügigen Haus gesamt ca. 340m² Nutzflächen. Derzeit wird nur das Erdgeschoss bewohnt und genutzt. Mit einer gesamten Unterkellerung des Gebäudes erhalten Sie auf ca. 160m² noch mehr Platz und Flächen.

Auch wenn das Gebäude derzeit noch überwiegend in seinem „Dornröschenschlaf“ liegt, so bietet es mit dem großzügigen Flächen- und Raumangebot nicht nur viele Möglichkeiten sondern Potential für kreative Ideen.

Raumbeschreibung:
Erdgeschoss: Der östliche Gebäudebereich umfasst die Räumlichkeiten des ursprünglichen Altbau-Gebäudebestands aus ~1900, der 1960 mit einem Anbau Richtung Westen auf insgesamt ca. 180m² vergrößert wurde. Mit ein paar kreativen Ideen lassen sich einige Altbau-Charakterzüge wieder „wachküssen“.

Obergeschoss: Das 1960 aufgestockte Obergeschoss bietet mit ca. 160m² viel Fläche und Räume (ehemals Zimmervermietung). Ein später gestartete Innenadaptierung wurde dann aber nicht mehr abgeschlossen. Eine gute Chance, um eigene Vorstellungen umzusetzen.
Vom Obergeschoss ist auch der Dachboden zugänglich.

Kellergeschoss: Durch eine teilweise Grundstücksneigung Richtung Norden befindet sich ein Teilbereich des Kellers über Terrain. So besteht grundsätzlich von Innen und Außen Zugang zum Geschoss. Der ursprüngliche Altbaubestand wurde auch hier durch einen Zubau vergrößert, sodass ca. 160m² Platz und Räume zu Verfügung stehen. Im Altbaubereich erinnern teilweise Gewölbedecken an den historischen Bestand. Durch die großzügige Fläche lässt sich auch für die derzeit noch fehlende Zentralheizung genügend Raum finden.

Grundstück:
Das Grundstück ist Trapez ähnlich geschnitten und umfasst ca. 949m². Die Zufahrt erfolgt direkt über die öffentliche Zufahrtsstraße. Durch die annähernd mittig situierte Gebäudeanordnung bieten sich rundum Zugang und Gartenbereiche.

Flächenübersicht:
Erdgeschoss: circa 180m²;
Obergeschoss: circa 160m²;
Kellergeschoss: ca. 160m²;

Bauweise und Bestand:
Massivbauweise; Fassade, Fenster, Dach und Innenbereiche mit Sanierungsbedarf;

Küssen Sie diese Liegenschaft wach und starten Sie Ihr Kleinprojekt.


Lage, Größe, Ausrichtung und Zubehör

Velden – Keutschacher Straße
ca. 340m² im EG und OG
zzgl. ca. 160m² Keller
ca. 949m²
ca. 13m² im OG
Rundumausrichtung – Hauptausrichtung Süden
Wasser, Strom, Kanal (Kanalanschlussgebühren vorerst auskunftsgem. nur für das EG entrichtet)
„Bauland-Wohngebiet“, nördlicher Teilbereich „Grünland-Wald“

Hinweise

Angaben zur Immobilie:
Die angegebenen Daten stammen vom Eigentümer und/oder Dritten und wurden mit Sorgfalt erhoben. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann jedoch keine Haftung übernommen werden. Zahlenangaben können gegebenenfalls gerundet oder geschätzt sein. Technische Geräte und Anlagen wurden nicht auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft.
Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten.

Weitere Informationen und Besichtigung:
Bei Fragen und für eine Terminvereinbarung stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.
Ansprechpartner: Mag. Iris Germ (Mobil: 0664/1319319);

Datenschutz:
Der Schutz von personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen und auch gesetzlich gefordert! Die Verarbeitung der von Ihnen bekannt gegebenen personenbezogenen Daten erfolgt in unserem Unternehmen nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Unsere detaillierten Informationen zur Verarbeitung  finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Kosten

HWB 234kWh/m²a, fGEE 4,46; EA vom 22.01.2020;
noch keine Zentralheizung (derzeit Pelletsofen zur Beheizung einer Teilfläche im EG und Einzelofen)
EURO 265.000
nach Vereinbarung

– Vermittlungsprovision: 3% vom Kaufpreis zuzüglich 20% Umsatzsteuer
– Grunderwerbsteuer: 3,5 % vom Kaufpreis
– Grundbucheintragungsgebühr: 1,1% vom Kaufpreis
– Vertragserrichtungskosten: gemäß Tarif Notar/Rechtsanwalt zuzüglich Barauslagen
Details entnehmen Sie bitte der Nebenkostenübersicht zu Kauf / Verkauf „ÖVI Form 13K“.


  • Immobilien Germ
  • Immobilien Germ
  • Immobilien Germ
  • Immobilien Germ
  • Immobilien Germ

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der dieser Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden sie auf der Seite Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen